Schülerinnen und Schüler

MENSCHEN IM GESPRÄCH

DAS PROJEKT

der Leitaktion KA 2 Strategische Partnerschaften im Schulbereich mit Laufzeit September 2017 bis August 2020.

„Menschen im Gespräch – Lehrerfortbildung im europäichen Kontext (MiG)“ ist ein innovatives Erasmus+Projekt

PRODUKTE
Schülerinnen und Schüler

SELBSTREFLEXION

KURS

Ebenso sollen Interkulturelle Kompetenzen erworben werden.

Dieser Kurs fokusiert die Selbstreflextion in Bezug auf Interkulturalität.

ZUM KURS
Schülerinnen und Schüler

ELTERNARBEIT

KURS

Eltern/Erziehungsverantwortlichen im interkulturellen Kontext im Fokus.

In diesem Kurs steht die Kommunikation und Kooperation mit

ZUM KURS
Schülerinnen und Schüler

MEHRSPRACHENCURRIKULUM

KURS

Wie können sie diesen konkret im Unterricht einsetzen.

In diesem Kurs wird der "Leitfaden" Mehrsprachencuriculum den Lehrkräften nähergebracht.

ZUM KURS
Arbeitsgruppe

MEHRSPRACHEN-KOMPETENZMODELL

KURS

interkulturellen Vorbereitungs- und Regelklassen erstellt wurde.

Im Fokus dieses Kurses ist das Mehrsprachen-Kompetenzmodell, dass für den Unterricht in

ZUM KURS

ENTSTEHUNG

Erfahren Sie nähere Informationen wie das Projekt Menschen im Gespräch entstanden ist.

ZIELE

Hier erhalten Sie nähere Informationen über die Zeile des Projektes Menschen im Gespräch.

PRODUKTE

Hier finden Sie alle Produkte die das Ergebniss des Projektes Menschen im Gespräch darstellen.

EVALUATION

Das Projekt wird seitens der PH Ludwigsburg evaluiert und wissenschaftlich begleitet.

DIE KURSE

Wir bieten Ihnen vier aufeinander aufbauende Kurse, mit insgesammt 46 Lektionen an.

SELBSTSTÄNDIG

Die Kurse sind so aufgebaut, dass Sie diese selbstständig von zuhause aus absolvieren können

INTERNATIONAL

Der Kurs richtet sich an die Lehrkräfte aus Deutschland, Österreich und Südtirol.

UNTERRICHTSNAH

Die in den Kursen behandelten Themen wurden an den Schulen erfolgreich ausprobiert.
register
MACH MIT

MENSCHEN IM GESPRÄCH

Wir bewegen interkulturelle Schulen! Hier erhalten Sie alle Informationen zum Projekt.

Das innovative Erasmus+ Projekt „Menschen im Gespräch – Lehrerfortbildung im europäischen Kontext“, kurz MiG, hat sich zum Ziel gesetzt, Schulen in ihren Aufgaben und Herausforderungen im Bereich Mehrsprachigkeit, Deutsch als Zweitsprache und Interkulturalität zukunftsweisend zu unterstützen. Im Fokus stehen dabei die Vorbereitungsklassen und die Klassenstufen 3 bis 6. Die Besonderheit des internationalen Projekts liegt darin, dass es von Wissenschaft und Praxis gleichermaßen entwickelt und durchgeführt wurde und noch wird.

Personen zweier Pädagogischer Hochschulen haben zusammen mit Fortbildnern, Schulleitungen, Lehrkräften und Studierenden an den Projektzielen gearbeitet. Die Projektergebnisse sind entsprechend im Unterricht erprobt, äußerst praxisnah und doch wissenschaftlich fundiert. Sie betreffen sowohl die Unterrichts- als auch die Schul-, Personal- und Organisationsentwicklung und bieten damit Lehrkräften und Schulleitungen gleichermaßen Unterstützung. Darüber hinaus bieten sie auch An-regungen für die Lehrkräfteaus- und -fortbildung und können damit vielfältig eingesetzt werden.

— CARMEN MATTHEIS, Projektleiterin MiG

UNSERE KURSE

SELBSTREFLEXION
Dieser Kurs fokusiert die Selbstreflextion in Bezug auf Interkulturalität. Ebenso sollen Interkulturelle Kompetenzen erworben werden.
ELTERNARBEIT
In diesem Kurs steht die Kommunikation und Kooperation mit Eltern/Erziehungsverantwortlichen im interkulturellen Kontext im Fokus.
MEHRSPRACHENCURRICULUM
In diesem Kurs wird das Mehrsprachencuriculum den Lehrkräften nähergebracht. Wie können sie diesen im Unterricht einsetzen.
KOMPETENZMODELL
Im Fokus dieses Kurses ist das MKM, dass für den Unterricht in interkulturellen Vorbereitungs- und Regelklassen erstellt wurde.

VORSTELLUNG DES PROJEKTES

Projektleiterin Carmen Mattheis

In diesem kurzem Film, stellt Projektleiterin und Direktorin der Außenstelle Bad Wildbad des Zentrums für Schulqualität und Lehrerbildung Carmen Mattheis das Projekt Menschen im Gespräch – Lehrerfortbildung im europäischen Kontext vor. Erfahren Sie welche Ziele wir verfolgen und an welchen Produkten wir im Projekt arbeiten.

Viel spaß wünscht ihnen das gesamte MiG Projektteam.

0

KURSE

0

LEKTIONEN

0

VIDEOS

0

MINUTEN

© Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung - Außenstelle Bad Wildbad 2020 • Baetznerstraße 92 • 75323 Bad Wildbad • poststelle.wildbad@zsl.kv.bwl.de